Der Kampf der Selbstverantwortung mit dem Konsum-Teufelchen

Der Kampf der Selbstverantwortung mit dem Konsum-Teufelchen

Wenn man sich durch einschlägige Personal Finance Blogs durchwühlt, bekommt man leicht den Eindruck, dass Konsumverzicht der Königsweg zur finanziellen Freiheit sei. Zum Beispiel prangert Tim Schäfer, der ja im Epizentrum des Konsumismus lebt, das überbordende Konsumverhalten der weit entfernten Deutschen an! Doch Moment, liegt hier nicht ein Trugschluss vor? Sind wir nicht gänzlich selbst für unser finanzielles Glück verantwortlich und nicht nur dumme Konsum-Lemminge? Gibt es neben Verzicht nicht auch noch andere Wege zur finanziellen Freiheit? Wenn Du auf nur eine dieser Fragen „Ja!“ geantwortet hast, ist dieser Artikel hoch relevant für Dich!
Zum Weiterlesen klicke hier!

Happy New Year! – Ein guter Start ins neue Finanzjahr mit dem „Do-Something-Prinzip“!

Happy New Year! – Ein guter Start ins neue Finanzjahr mit dem „Do-Something-Prinzip“!

Ich wünsche Euch allen ein gutes Neues Jahr 2018! Mein erster Artikel im Neuen Jahr soll ganz und gar einem guten Start ins Neue Finanzjahr gewidmet sein. Fromme Wünsche und gute Vorsätze sind dabei leider völlig unzureichend – es wird darum gehen es konkret anzupacken und die ersten Schritte erfolgreich zu setzen. Denn jeder Wunsch, jeder gute Vorsatz und jeder Plan ist so lange nutzlos, bis er konkret in die Tat umgesetzt wird. Daher ist das Motto dieses Artikels: „Do Something!“ – und was das mit Euren Finanzen zu tun hat, findet Ihr in meinem heutigen Beitrag heraus.

Zum Weiterlesen klicke hier!

Nimm Dein finanzielles Glück selbst in die Hand!

Nimm Dein finanzielles Glück selbst in die Hand!

In meinem letzten Artikel vor dem Jahreswechsel habe ich über Neujahrsvorsätze geschrieben. Wenn ich für breite Bevölkerungsschichten einen Vorsatz ergänzen könnte, wäre das “Nimm Dein finanzielles Glück selbst in die Hand – verlass Dich nicht auf die staatliche Vorsorge!” – ein weiterer frommer Wunsch für 2017? Vielleicht. Tatsächlich kann dieser Vorsatz durch ganz konkrete, am Ende dieses Artikels beschriebene Schritte sofort in die Tat umgesetzt werden.
Zum Weiterlesen klicke hier!