Warum Aktien so böse sind

Warum Aktien so böse sind

Der Anteil der Aktionäre an der Gesamtbevölkerung ist mit 6% bzw. 7% in Deutschland bzw. Österreich verschwindend gering. Dieser Anteil liegt in Ländern wie den Niederlanden, den USA, Großbritannien oder Japan bei rund einem Drittel bzw. Viertel.

Zum Weiterlesen klicke hier!